VargaDent LogoZahnimplantaten


Zahnimplantaten, Implantologie

Implantologie ist das modernste Verfahren auf dem Gebiet des Zahnersatzes. Wir haben in den letzten Jahren eine riesige Entwicklung in diesem Bereich gesehen. Zahnimplantate sind aus reinem Titan. Die natürliche Oxidschicht-Entwicklung auf dem Titan, zusammen mit der speziellen Oberflächengestaltung ergeben, dass die Implantate für den Körper "unsichtbar" sind, und organisch im umgebenden Knochen integriert werden. Titan ist eindeutig organisch. Implantologie ist eine der größten Errungenschaften in der Zahnheilkunde der modernen Zeit. Mit der Hilfe der Implantologie kann auch in Fällen, die ohne sie aussichtslos sind, eine signifikante Verbesserung der Lebensqualität erreicht werden.

Das Verfahren der dentalen Implantologie besteht aus mehreren Schritten. Nach der Zustandsaufnahme und dem Preisangebot folgt die Implantation. Der Heilungsprozess dauert drei bis sechs Monate. Während dieser Zeit (falls nötig), können die Patienten ihre alten oder neuen Zahnprothesen tragen. Nach der Einheilphase wird die Suprakonstruktion gefertigt und eingegliedert, die sofort belastbar ist. Mit Implantation kann eine Kau- und ästhetische Funktion wiederhergestellt, die mit den eigenen Zähnen gleichwertig ist.

Wir unterscheiden drei Fälle:

  • ein Zahn fehlt,
  • mehrere Zähne fehlen,
  • alle Zähne fehlen.

Wir verwenden eine Reihe von verschiedenen Implantat-Systeme in unserer Praxis, damit wir die besten für den jeweiligen Patienten auswählen können.

Manchmal sind zusätzliche chirurgische Eingriffe erforderlich, um die Qualität oder Quantität des Knochens im Kiefer zu ändern. Diese sind auch Routine-Verfahren.

 

 

HUN ENG RUS